Claudia Schmacke, Ruhestörung 13.-26.11.2011

Claudia Schmacke Berlin Installationsansicht New York Die Installation SPLASH der Berliner Künstlerin Claudia Schmacke verwandelt den King Kong-Container in ein Wasser-Environment: Ein Hochdruckreiniger schießt im Minutentakt 30 Sekunden lang grüngefärbtes Wasser von innen gegen ein Schaufenster. Der Strahl erzeugt eine sich kontinuierlich verändernde Fließstruktur auf der Schnittstelle zwischen Außen- und Innenraum. Setzt der Strahl aus,... Read More

Peter Bux, Ruhestörung 13.-26.11.2011

Peter Bux Leipzig Den zweiten Container gestaltet Peter Bux zu einer räumlichen Intervention um, die um Fragen der vorgeblichen Sicherheit kreist. Auf durchaus auch ironische Weise reflektiert er die ganz alltäglichen Gefahren, die es jeden Tag auszuhalten gilt – „Das Leben ist lebens­gefährlich“, – und will das Gefühl stärken für die notwendige Fülle aller Möglichkeiten, auch der schlechten, wenn vollkommene Erlebnisse möglich... Read More